Eine Gruppe tanzt und bewegt sich im Museum um antike Statuen herum. Jede*r trägt Kopfhörer.

GRENZEN-LOS-TANZEN

Tanz verbindet jenseits der Sprache, macht Kontakt und Kommunikation möglich. 

Tanz schafft Räume, die persönliche und soziale Identifikation erlauben. 

Jenseits davon, dass Musik und Tanz Möglichkeiten geben, Erlebtes zu verarbeiten, bringen sie Freude und schaffen Raum mit anderen im Zweifelsfall auch ohne Worte in Austausch zu kommen, auszuprobieren, zu spielen.

 

Seit 2015 kooperiert Grenzen-los-tanzen als Programmbereich von Fokus Tanz mit Unterkünften und bietet Tanz für Kinder und Jugendliche vor Ort an. In einem Team aus zwei bis drei Tanzschaffenden wird wöchentlich Tanzunterricht altersspezifisch in den Räumen der Unterkünfte angeboten. Die Kooperationen gehen über Jahre und setzen eine enge Zusammenarbeit mit dem Team vor Ort voraus. Das Tanzkünstler*innenteam wird begleitet durch Supervision und Fachaustausch. 

Die Projekte werden gefördert durch das Kulturreferat der Stadt München, sowie durch das Gesundheitsreferat.

 

 

KONTAKT

Andrea Marton, Projektleitung Grenzen-los-tanzen


andrea.marton@fokustanz.de

Mehr Informationen hier.

Grenzenlos: Tanzende Kinder und eine Person, die Querflöte spielt
Grenzenlos: Tanzende Kinder und eine Person, die Querflöte spielt

© Stephanie Felber

press to zoom
Grenzenlos: Tanzende Kinder
Grenzenlos: Tanzende Kinder

© Stephanie Felber

press to zoom
Grenzenlos: Verteilte Schuhe im Flur
Grenzenlos: Verteilte Schuhe im Flur

© Barbara Galli

press to zoom
Grenzenlos: Tanzende Kinder und eine Person, die Querflöte spielt
Grenzenlos: Tanzende Kinder und eine Person, die Querflöte spielt

© Stephanie Felber

press to zoom
1/4

AKTUELLES

Tanzen mit ukrainischen Kindern
Tanzen mit ukrainischen Kindern

press to zoom
Dance with Ukrainian children
Dance with Ukrainian children

press to zoom
Tanzen mit ukrainischen Kindern
Tanzen mit ukrainischen Kindern

press to zoom
1/2

Seit Beginn des Krieges in der Ukraine bietet Grenzen-los-tanzen nun wöchentlich Tanzen für ukrainische Kinder zwischen 6 und 10 Jahren mit Übersetzung ins Ukrainische an.

 

WANN?

mittwochs,  15 - 16.00 Uhr

 

WO? 

T29 dance space

Thorwaldsenstr.29

80335 München

U1/U7 U-Bahnhof Mailingerstraße

KONTAKT

sofiapomeroy@gmail.com